KategorieDokumentenverwaltung
Veröffentlichung

 



Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

  • Mehrere Startkonfigurationen zur Auswahl

  • Aufbewahrungsdauer von Dokumenten dynamisch anhand eines Eigenschafts-Werts

  • Erweiterung der REST-API zur schnellen Zuordnung von Berechtigungen zu Gruppen

Neue Funktionen

Mehrere Startkonfigurationen zur Auswahl

Bei der Buchung von d.velop documents gibt es schon seit längerem die Möglichkeit, eine Startkonfiguration zu nutzen und somit auf einige vordefinierte Kategorien und Aktenstrukturen zurückzugreifen.

Neuerdings kann zwischen mehreren Konfigurationen gewählt werden, die ebenfalls miteinander kombiniert werden können.

Aufbewahrungsdauer von Dokumenten dynamisch anhand eines Eigenschafts-Werts

Die Berechnung der Aufbewahrungsdauer eines Dokumentes erfolgte bisher immer anhand des Änderungsdatums. Nun ist es möglich, hier ein beliebiges Eigenschafts-Feld vom Typ Datum auszuwählen.

Die Aufbewahrungsdauer wird dann dynamisch anhand des Eigenschaftswertes berechnet.

Diese Funktion steht selbstverständlich auch über die öffentliche REST-API zur Verfügung.


Erweiterung der REST-API zur schnellen Zuordnung von Berechtigungen zu Gruppen

Wir haben neue Routen zur bestehenden REST-API hinzugefügt, über die eine schnelle Zuordnung von vielen bestehende Berechtigungen zu bestehenden Gruppen möglich ist.

Diese Routen sind speziell für diesen Anwendungsfall hinsichtlich der Performance und Laufzeit optimiert.

Weitere Informationen gibt es hier: DMS API zur Konfiguration von d.3-Repositorys (Zuordnung von Berechtigungen zu Gruppen)





Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.