April 2022

 đŸ†• Neues Feature: Ablehnen von Signaturaufforderungen

Signaturaufforderungen können jetzt von Teilnehmenden des Signaturumlaufs direkt in d.velop sign abgelehnt werden. Sind beispielsweise die falschen Teilnehmenden adressiert worden oder sind die Angaben nicht wie vereinbart im Vertrag abgebildet, kann mit dem Ablehnen eine Nachricht an den Initiator geschickt werden.





Die Zugriffsrechte werden anschließend entzogen und das Dokument kann nicht mehr signiert werden.


Der Initiator wird automatisch, per E-Mail, darĂŒber informiert dass ein Vorgang abgelehnt wurde und der neue Status wird in d.velop sign auf der Startseite angezeigt.

#Happysigning

Februar 2022

✅ Optimierung des Nutzererlebnisses und der NutzeroberflĂ€che

  1. Wenn Sie Ihre EmpfĂ€nger:innen nach Start des Signaturvorgangs noch einmal Austauschen mĂŒssen, können Sie dies nun ganz unkompliziert ĂŒber den Bearbeitungsbutton neben der E-Mail-Adresse tun und sparen sich dadurch das Löschen der veralteten EmpfĂ€nger:innen. Die vorbereiteten Felder werden fĂŒr die neu eingefĂŒgten EmpfĂ€nger:innen ĂŒbernommen. 



  2. Sie können jetzt eine neue, noch ĂŒbersichtlichere Zusammenfassung mit allen wichtigen Informationen Ihres Signaturvorgangs auf der letzten Seite vor dem Abschicken des Dokuments einsehen.



  3. Bei der Auswahlmöglichkeit Ihres Signaturniveaus können Sie jetzt weitere Informationen zum jeweiligen Signaturniveau ausklappen.

#Happysigning

Januar 2022

🆕 SignaturumlĂ€ufe als Vorlagen speichern

Sie können jetzt Ihre vorbereiteten SignaturumlĂ€ufe mehrfach verwenden, indem Sie sie als Vorlage speichern. 

Im letzten Schritt bevor Sie Ihr Dokument zum Unterschreiben an die EmpfÀnger:innen verschicken, haben Sie die Option, Ihren Signaturumlauf als Vorlage zu speichern.

Klicken Sie anschließend auf Umlauf starten, wird Ihr derzeitiges Dokument versandt und Sie können bei zukĂŒnftigen SignaturumlĂ€ufen die vorbelegten Felder wiederverwenden und mit angepassten EmpfĂ€nger:innen oder Dokumenten den Signaturumlauf erneut starten. 

✅Wiederholtes Signieren von Dokumenten durch interne Nutzer:innen im Default ausgestellt

Das Mehrfachsignieren von Dokumenten durch interne Nutzer:innen wird im Default nicht mehr zugelassen. Als Standardeinstellung ist festgelegt, dass eine intern nutzende Person nach erfolgreichem Signieren eines Dokuments das Dokument nicht erneut signieren kann.

Durch die Administrierenden kann die Einstellung in den Konfigurationen fĂŒr alle Nutzer:innen geĂ€ndert und die wiederholte Signatur erlaubt werden. Ist dies der Fall und die Mehrfachsignatur wird zugelassen, können Benutzer:innen in einem Umlauf ein bereits von Ihnen signiertes Dokument erneut signieren.

👌EmpfĂ€nger:innen können wĂ€hrend der Vorbereitung des Signaturumlaufs ausgetauscht werden

Wenn Sie bereits mit der Vorbereitung des Signaturumlaufs fĂŒr ihre EmpfĂ€nger:innen begonnen haben, können Sie diese einfach austauschen, ohne dass sie gelöscht werden und Ihre bereits vorbelegten Felder verloren gehen. Klicken Sie dafĂŒr einfach auf den ZurĂŒck-Button und entfernen Sie die falschen EmpfĂ€nger:innen und fĂŒgen Sie die Richtigen hinzu. Der Signaturassistent merkt sich die Position der Felder, die Sie bereits aufgezogen haben und ordnet sie der neu empfangenden Person zu. 

#Happysigning

Oktober 2021

✅ Leicht verĂ€nderte Nutzer:innenfĂŒhrung in d.velop sign 

Im Zuge der Entwicklung des neuen Features AnhĂ€nge haben wir in d.velop sign die Nutzer:innenfĂŒhrung leicht verĂ€ndert.

Wir haben die weiteren Einstellungen die Sie fĂŒr den Signaturumlauf vornehmen können (Erinnerungsfunktion, Passwortschutz und abschließend automatisch bereitstellen) sowie das Nachrichtenfeld auf eine separate Seite verschoben, so dass man erst die EmpfĂ€nger:innen eingibt und wenn gewĂŒnscht eine Signierreihenfolge festlegt. 

Wichtig: Bei Nutzung des Signaturassistenten zum Vorbelegen von Feldern sind die weiteren Einstellungsmöglichkeiten fĂŒr den Signaturumlauf nach dem Signaturassistenten auswĂ€hlbar.



Im nÀchsten Schritt erfolgt auf einer neuen Seite die Festlegung/Auswahl der weiteren Einstellungen.



Danach wird wie gewohnt eine Zusammenfassungsseite angezeigt.


🆕 Feature AnhĂ€nge/Begleitdokumente fĂŒr den Signaturumlauf

Als Initiator:in beim Anfordern von Signaturen können Sie Dokumente zu einem Signaturumlauf hinzufĂŒgen, die rein informativen Charakter haben und den Teilnehmenden des Umlaufs zur Kenntnis zugeschickt werden. Die AnhĂ€nge können dabei nicht signiert werden. Klicken Sie dazu  auf „AnhĂ€nge hochladen“. Hier können Sie beliebig viele AnhĂ€nge hochladen.


Interne EmpfÀnger:innen sehen auf der Startseite von d.velop sign eine Heftklammer die anzeigt, dass AnhÀnge vorhanden sind.

Externe EmpfÀnger:innen sehen die AnhÀnge im externen Wizard unterhalb des Signierbuttons. Hier können diese angezeigt und heruntergeladen werden.


👌Timer zur Anzeige der Sitzungsdauer

Zur Darstellung wann eine d.velop sign Nutzer:innensession/-sitzung zeitlich ablĂ€uft zeigen wir einen Timer an. Dieser zeigt die verbleibende Zeit fĂŒr die jeweilige Session/Sitzung an bevor diese automatisch beendet wird.


👌Automatisch bereitstellen als neuer Standard vorausgewĂ€hlt

Sparen Sie sich einen Klick - wir haben die Funktion "Automatisch bereitstellen" als Standard gesetzt. Damit wird allen Teilnehmer:innen/EmpfÀnger:innen eines Signaturumlaufs das signierte Dokument nach Abschluss des Umlaufs per E-Mail automatisch zugeschickt.


#Happysigning

Juli 2021

🆕 Passwortschutz beim Signaturumlauf 

Jetzt können Sie Ihre Dokumente zusĂ€tzlich mit einem selbstgewĂ€hlten Passwort schĂŒtzen.

Externe EmpfĂ€nger:innen mĂŒssen dieses Passwort eingeben, bevor sie das Dokument ansehen und signieren können.

Sie können fĂŒr jedes geteilte Dokument bei Start des Signaturumlaufs einzeln auswĂ€hlen, ob Sie das Dokument mit einem Passwort schĂŒtzen wollen oder nicht. 

👀 Zusatzinfos sind jetzt auch im Signaturassistenten sichtbar 

Die optischen Zusatzinformationen wie Ort und Datum erscheinen jetzt auch bei den Unterschriftsfeldern, die mit dem Signaturassistenten vorbelegt werden. 

Analog wie zum Signaturumlauf ohne vorbelegte Felder kann die empfangende Person selbst auswĂ€hlen, ob dieses Feld bei der Unterschrift optisch auf dem Dokument erscheinen soll. 

👌Überspringen des Signaturassistenten möglich

Nachdem Sie Ihre EmpfĂ€nger:innen fĂŒr den Signaturumlauf hinzugefĂŒgt haben, können Sie auswĂ€hlen, ob Sie das Dokument mit dem Signaturassistenten fĂŒr Ihre EmpfĂ€nger:innen vorbereiten wollen oder nicht. 

Möchten Sie das Dokument ohne vorbelegte Felder versenden, können Sie einfach auf Vorbereiten ĂŒberspringen klicken. 


#Happysigning

Juni 2021

✅Neuer Signatur-Assistent fĂŒr das Erstellen von Feldern

Ab dem 01.06. können Sie mit dem neuen Signatur-Assistenten die Dokumente noch besser fĂŒr Ihre EmpfĂ€nger:innen vorbereiten! 

  • Positionieren Sie beliebig viele Unterschriftenfelder fĂŒr Ihre Unterzeichner:innen auf dem Dokument
  • FĂŒgen Sie zusĂ€tzlich beliebig viele Datums- und Textfelder hinzu, um Informationen festzuhalten

Als Nutzer:in erhalten Sie direkt in der d.velop sign App beim Starten des Signaturumlaufs mit Externen eine Übersicht ĂŒber die neuen Funktionen. 

ZusĂ€tzlich können Sie eine Anleitung auch hier auf unserer Supportseite finden. 

👌Verbesserungen

Sie können jetzt direkt in d.velop sign bei der Registrierung bei sign-me (Bundesdruckerei) auswĂ€hlen, in welcher Sprache (Deutsch oder Englisch) Sie sich identifizieren wollen. 

🆕 UnterstĂŒtzung beim Onboarding und Infos ĂŒber neue Features

  • Als Admin können Sie nun in den Einstellungen zu den Onboarding-Materialien gelangen und diese mit Ihren Nutzer:innen teilen. 
  • Sie erfahren jetzt sofort ĂŒber das neue Feature-Banner, wenn wir etwas Neues fĂŒr Sie veröffentlicht haben! 


#Happysigning

Mai 2021

🆕 Die Erinnerungsfunktion fĂŒr den Signaturumlauf ist da!

Beim Anfordern von Signaturen können Sie als Initiator:in des Signaturumlaufs eine automatische Erinnerungsfunktion einstellen. Die EmpfÀnger:innen/Teilnehmer:innen werden dadurch an die ausstehende Signatur erinnert.

WĂ€hlen Sie dazu das Dokument aus, welches Sie teilen wollen. FĂŒgen Sie ĂŒber Personen zum Signieren einladen alle Nutzer:innen hinzu, die das Dokument empfangen und unterschreiben sollen. Klicken Sie EmpfĂ€nger automatisch erinnern an. Als Standard beim Aktivieren der Funktion ist das Erinnerungsintervall alle 5 Tage vorbelegt. WĂ€hlen Sie nun das gewĂŒnschte Intervall aus. 

Nachdem das Dokument mit einem oder mehreren EmpfÀnger:innen geteilt wurde, erhalten diese automatisch eine E-Mail mit der Erinnerung und Aufforderung zum Signieren. Nachdem signiert wurde, wird die teilnehmende Person nicht mehr erinnert. Bei SignaturumlÀufen mit definierter Signaturreihenfolge startet die Erinnerung erst wenn die jeweilige teilnehmende Person an der Reihe ist.

👌Verbesserungen

Als Administrator:in können Sie unter Signatureinstellungen ein Signaturlevel als Standard vorbelegen. Dieser wird fĂŒr Ihren Mandanten fĂŒr alle Nutzer:innen gesetzt. Dadurch wird den Nutzer:innen die Arbeit erleichtert.  

🆕UnterstĂŒtzung bei der Erstnutzung von d.velop sign

Wenn Nutzer:innen noch keine Dokumente in d.velop sign liegen haben, erscheint jetzt ein Button, der zum Academy-Modul fĂŒhrt. So können Ihre neuen Nutzer:innen direkt aus der App Hilfe und ErklĂ€rungen zur Erstnutzung erhalten.  

✅Noch einfachere Bedienung fĂŒr externe EmpfĂ€nger:innen

  • Der Button in der empfangenen E-Mail zum Signieren ist jetzt mit "Ansehen & Signieren" beschriftet, um eine intuitivere Nutzung zu ermöglichen. 
  • Der Punkt "Zusatzinformationen zur Signatur" ist jetzt im externen Wizard hinter dem Button "Erweiterte Optionen" zu finden. 


👌Verbesserungen

Wurde durch den Admin nur ein Signaturlevel definiert, sehen Nutzer:innen bei der Direktsignatur den Auswahldialog nicht mehr. 


#Happysigning

April 2021

✅Jetzt die fortgeschrittene (Siegel-)Signatur anstatt der einfachen (Siegel-)Signatur nutzen – genauso einfach und ohne zusĂ€tzliche Kosten!

Ab dem 29.04. verbessern wir unseren Leistungsumfang fĂŒr Sie: Nutzen Sie die Möglichkeit, ohne Aufpreis auch die fortgeschrittene Siegelsignatur mit Swisscom zu verwenden!
Das Beste daran: Der Unterschriften-Prozess bleibt fĂŒr Ihre EmpfĂ€nger:innen genauso einfach und schnell, wie bisher bei der einfachen Signatur.

Was mĂŒssen Sie als Admin dafĂŒr tun?

1. Deaktivieren Sie die EeS in den Signatureinstellungen.
2. WĂ€hlen Sie bei der FeS Swisscom als Vertrauensdienstanbieter aus.



3. Speichern & fertig! Die einfache Signatur erscheint jetzt bei Ihren Nutzer:innen ausgegraut.

Wenn Sie nichts Ă€ndern wollen, können Sie d.velop sign natĂŒrlich auch einfach wie bisher mit der einfachen Signatur nutzen.

👀DemnĂ€chst verfĂŒgbar: Signatur-Assistent fĂŒr das Erstellen von Feldern

  • Positionieren Sie beliebig viele Unterschriftenfelder fĂŒr Ihre Unterzeichner:innen auf dem Dokument
  • FĂŒgen Sie zusĂ€tzlich beliebig viele Datums- und Textfelder hinzu, um Informationen festzuhalten

Einen ersten Eindruck von den Funktionen des Signatur-Assistenten können Sie in diesem Prototypen-Video erhalten. 


#Happysigning

Februar 2021

👌 Benachrichtigung bei falsch eingegebener E-Mail-Adresse erhalten

Haben Sie eine E-Mail-Adresse bei einem Unterschriftenumlauf an Externe versehentlich falsch eingegeben, so erhalten Sie als Initiator:in jetzt eine Benachrichtigung und können die Adresse entsprechend korrigieren. Auch finden Sie in der Benachrichtigung weitere Hilfestellungen. 

#Happysigning

Januar 2021

Jetzt können Sie Ihr eigenes Logo gleich zweimal in d.velop sign hinterlegen, um

  • in Ihrem Mandanten fĂŒr Ihre Mitarbeiter:innen 
  • und in Ihren E-Mails fĂŒr Ihre externen Kunden

Ihr Logo anzuzeigen. 

Damit können Sie nun jeder empfangenden Person klar vermitteln, dass das Dokument von Ihnen kommt und gleich eine persönliche Note hinzufĂŒgen. 

Ihr Logo können Sie in den Konfigurationen unter der Kachel GeschĂ€ftsanwendungen als Bild hochladen. StandardmĂ€ĂŸig ist hier das d.velop sign Logo hinterlegt. 

#Happysigning

November 2020

🙌Die Signierreihenfolge fĂŒr den Signaturumlauf ist da!

Jetzt können Sie eine Signierreihenfolge fĂŒr den Signaturumlauf festlegen und bestimmen, wer das Dokument wann unterschreiben soll!

WĂ€hlen Sie dazu das Dokument aus, welches Sie teilen wollen, und fĂŒgen Sie ĂŒber Personen zum Signieren einladen alle Nutzer:innen hinzu, die das Dokument empfangen und unterschreiben sollen.

Wenn Sie nun auf Signierreihenfolge beachten klicken, können Sie die EmpfĂ€nger:innen entsprechend Ihrer benötigten Reihenfolge anordnen.

Wichtig: Die nÀchste nutzende Person erhÀlt das Dokument erst dann, wenn die vorherige Person es unterschrieben hat!

#Happysigning

November 2020

👀Den vollen Überblick in der Preview erhalten

In der neuen Vorschau-Ansicht Ihres Dokuments können Sie nun alle Eigenschaften & AktivitĂ€ten mit einem Klick ĂŒberprĂŒfen. 

Erkennen Sie direkt in einer Ansicht: 

  • Wer hat das Dokument bereits signiert?
  • Wann wurde das Dokument signiert?
  • Welche Nachrichten wurden mit dem Dokument versendet?
  • Mit wem wurde das Dokument geteilt?


Um das Preview-Fenster zu öffnen, klicken Sie einfach auf den Namen des Dokuments in Ihrer DokumentenĂŒbersicht!

✅E-Mail Benachrichtigungen können jetzt ausgestellt werden

Wenn Sie Ihre Internen Nutzer:innen nicht mehr per Mail ĂŒber eine neues Dokument informieren möchten, können Sie diese Funktion jetzt in den Konfigurationen ausstellen. 

WĂ€hlen Sie dazu in Ihren Konfigurationen die Kachel digitale Signatur aus und deaktivieren Sie durch das anklicken des KĂ€stchens die E-Mail-Benachrichtigungen an interne Benutzer:innen. 

#Happysigning

Oktober 2020

🆕Validierung der Unterschriften direkt im Signaturviewer

Sie möchten wissen, ob Ihre eigene Unterschrift und alle anderen bisher getĂ€tigten Unterschriften gĂŒltig sind? Jetzt können Sie direkt im Signaturviewer ĂŒberprĂŒfen, ob die enthaltenen Signaturen valide sind! 

Klicken Sie dazu im Signaturviewer Ihres Dokuments oben links auf den Validate Signatures Button.


👀Feedback? Immer gerne!

Wir freuen uns ĂŒber jedes Feedback, dass wir von der Community erhalten. Sie möchten selbst Feedback oder eine Bewertung abgeben? Klicken Sie einfach auf den Button Bewerten direkt in Ihrer Anwendung!


✍ Jetzt ist auch unsichtbares Signieren und Paraphieren möglich!

Sie möchten nur einmal signieren, aber trotzdem ein Unterschriftenbild auf allen Seiten Ihres Dokuments erhalten? Oder Sie möchten ein Dokument mit einer gĂŒltigen Validierung, aber ohne eine optisch sichtbare Signatur erhalten?

Beides ist jetzt möglich! Klicken Sie dazu einfach im Signaturviewer Ihres Dokuments auf die 3 Punkte oben rechts in der Toolbar und wĂ€hlen Sie die gewĂŒnschte Art aus! 


👌 Verbesserungen

Ab sofort muss bei der Identifikation bei sign-me mit dem Video-Ident keine Adressverifizierung mehr erfolgen. 

Ein Nachweis der Adresse ĂŒber eine Meldebescheinigung oder Ă€hnliches fĂ€llt somit weg! 

#Happysigning

September 2020

🆕Dokumente signieren - jetzt noch intuitiver mit der neuen Toolbar! 

Dank unserer neuen Toolbar im Signaturviewer können Sie und Ihre Kunden nun noch schneller und intuitiver signieren. WĂ€hlen Sie den Button Signieren aus, um Ihr Signaturfeld aufzuziehen und das Dokument zu unterschreiben. Um Ihre Signatur abzuschließen und zu speichern, klicken Sie jetzt einfach auf Fertig stellen.


👀Überarbeitetes Design der Filterleiste

Damit das Filtern von wichtigen Dokumenten noch schneller und einfacher erfolgen kann, haben wir die Filterleiste auf der linken Seite optisch ĂŒberarbeitet: Sehen Sie nun direkt auf einen Blick 

  • Welche Dokumente Sie hinzugefĂŒgt haben
  • Welche Dokumente noch von Ihnen signiert werden mĂŒssen
  • Welche Dokumente Sie versendet und geteilt haben
  • Welche Dokumente bereits vollstĂ€ndig unterschrieben wurden

✍ Immer das richtige Signaturlevel - jetzt schon vorausgewĂ€hlt

Damit in der Testphase direkt das richtige Signaturlevel ausgewĂ€hlt wird, ist die einfache Signatur jetzt vor eingestellt! 

Falls sie bereits in Ihrem Testzeitraum kostenpflichtig fortgeschritten oder qualifiziert signieren möchten, können Sie als Admin diese Einstellung jederzeit in Ihren Konfigurationen Ă€ndern. 

👌 Verbesserungen

Auch eine bessere mobile Nutzer:innenerfahrung ist jetzt möglich!

#Happysigning

August 2020

✅Hallo Mehrfachauswahl 2.0!

Mehrere Dokumente gleichzeitig auswÀhlen, löschen... Und nun sogar gemeinsam runterladen!

Jetzt erfolgt all dies durch die neue Möglichkeit bei der Mehrfachauswahl einfach und zeitsparend in nur einem Schritt. 

🆕GrĂ¶ĂŸere Dokumente - grĂ¶ĂŸerer Signierspaß! 

Mein Dokument enthÀlt viele Seiten und Informationen? Kein Problem!

Von nun an können nicht nur kleine oder mittlere Dokumente, nein sogar Dokumente mit einer GrĂ¶ĂŸe von bis zu 50 MB einfach und schnell signiert werden! Damit steht einer Unterschrift auch bei umfangreichen Dokumenten und VertrĂ€gen nichts mehr im Wege. 

🙌 Die neue Version des Signaturviewers ist da!

Was bedeutet das? 

  • Eine bessere UnterstĂŒtzung von PDF-Formaten
  • Schnelleres Anzeigen von PDFs 

sind jetzt möglich!

👌 Verbesserungen

Ein Suchbegriff, 100 Treffer auf einer Seite? Nicht mit uns! 

Jetzt ist es ganz einfach möglich, sich durch die Trefferliste zu blÀttern und dabei auszuwÀhlen, ob man die Ergebnisse in 10er, 20er oder 50er Blöcken anzeigt bekommen möchte.

#Happysigning

Juni 2020

🙌 Vereinfachte Registrierung bei sign-me (Bundesdruckerei)

Auf vielfachen Wunsch haben wir die Registrierung bei der Bundesdruckerei nun direkt in unsere Anwendung integriert.

So funktioniert es:

1. Klicken Sie auf der Startseite von d.velop sign rechts oben auf das RĂ€dchen Benutzereinstellungen.

2. Klicken Sie auf sign-me (Bundesdruckerei) und wĂ€hlen Sie Neues sign-me (Bundesdruckerei) Konto einrichten aus.

3. Klicken Sie nach dem AusfĂŒllen Ihrer Daten auf Registrieren. Anschließend werden Sie zur Identifikation auf die sign-me Seite weitergeleitet.


🆕 Hallo Mehrfachauswahl!

Hach, was war das fĂŒr eine Qual. Jedes Dokument einzeln anwĂ€hlen...

Das war gestern! Nun können mehrere Dokumente sowohl per Auswahl ausgewĂ€hlt als auch auf einmal gelöscht werden. 


✍ Das Schönste ist doch die eigene Unterschrift

Vielen Dank an die Community! Durch das tolle Feedback haben wir die Signier-Optionen integriert, die am meisten gewĂŒnscht werden.

In den Benutzereinstellungen kann nun jede nutzende Person die von Ihr favorisierte persönliche Unterschrift auswĂ€hlen. Egal, ob durch eine vordefinierte Typo, schnell von einem Zettel nochmal das eigene Autogramm abfotografieren oder Vertretungsbefugnisse, KĂŒrzel oder Ă€hnliches... Wir haben fĂŒr jeden die passende Möglichkeit:

  1. Unterschrift generieren
    Hier kann man easy eine von drei Schriftarten fĂŒr die eigene Unterschrift auswĂ€hlen.
  2. Eigenes Bild hochladen
    Teuren Lamy FĂŒller gekauft und jetzt soll digital unterschrieben werden? Sie können Ihren Lieblingsstift weiterhin nutzen und einfach Ihre handschriftliche Unterschrift abfotografieren und in d.velop sign hochladen!
  3. Freihandzeichnung aufbringen
    NatĂŒrlich haben wir auch an unsere mobilen Nutzer:innen gedacht! Einfach Freihandzeichnung auswĂ€hlen und die Unterschrift kann kann ganz einfach per Finger oder Pencil erstellt werden.

✋ Und das warÂŽs noch nicht! 

Das schöne am Digitalen? Easy Zusatzinformationen einbinden, mit nur einem Klick!

Wir haben nun die Möglichkeit geschaffen, Zusatzinformationen wie Name und einen Zeitstempel unter die Signatur wahlweise hinzuzufĂŒgen... oder auch nicht. Sie entscheiden!

#Happysigning

Mai 2020

👌 Verbesserungen

  • Wir haben einen neuen und ĂŒbersichtlicheren Registrierungsstatus der Bundesdruckerei in den Einstellungen 
  • Nach dem Upload eines neuen Unterschriftenbildes in den Einstellungen, verzerrt sich dieses nicht mehr bei dem aufziehen auf dem Dokument 


📣EinfĂŒhrung in den Signaturviewer

Was muss ich tun?

Damit die Benutzer:innen nicht lange nach Funktionen im Signaturviewer suchen mĂŒssen, erhalten Sie nun eine kurze EinfĂŒhrung. Wir hoffen den Umgang mit dem Viewer damit zu vereinfachen.

Wenn Sie schon Signaturprofi sind, kann die EinfĂŒhrung natĂŒrlich auch ĂŒbersprungen oder nicht mehr angezeigt werden (wink).



👀Überarbeitetes Design

Intuitiver Signieren fĂŒr Externe

Um den externen Nutzer:innen das Signieren möglichst einfach zu machen, verbessern wir die NutzerfĂŒhrung. Angefangen sind wir mit der Start -und der Abschlussseite des Signaturwizards. Die weiteren Seiten folgen in den kommenden Wochen.

   

#Happysigning

April 2020

🔏 Signaturarten einschrĂ€nken

Darf es etwas weniger sein?

Möchten Sie ihren Benutzer:innen nur bestimmte Signaturarten ermöglichen? Deaktivieren Sie dazu einfach die nicht benötigten Signaturarten in der Konfigurations-App.

Die Konfigurations-App finden Sie in der Übersichtsseite Ihres d.velop Cloud Mandanten.

Hier können Sie unter dem Reiter "d.velop sign - Access Policy" die entsprechenden Einstellungen vornehmen:


Nach dem Speichern dieser Einstellung stehen nur noch die gewĂŒnschten Signaturlevel zur VerfĂŒgung:


📊 Übersicht der geleisteten Signaturen erstellen

Mit der neuen Admin-Funktion können Sie alle Signaturen Ihrer Nutzer:innen auswerten.

In d.velop sign haben Sie nun als Admin die Möglichkeit sich eine Übersicht anzeigen zu lassen, wie viele Signaturen von Ihren Nutzer:innen erstellt wurden.

HierfĂŒr können Sie sich in den Admin Einstellungen ganz einfach mit einem Klick einen Excel-Bericht exportieren lassen.

Wie genau kommen Sie an Ihre Auswertung?

  1. Gehen Sie in die Konfigurationskachel Ihres Cloudmandanten
  2. In den d.velop sign Einstellungen klicken Sie auf das Dropdown MenĂŒ fĂŒr die SignaturĂŒbersicht
  3. Jetzt nur noch den Button anklicken und die Übersicht wird heruntergeladen

         

#Happysigning

MĂ€rz 2020

🆕Die einfache Signatur â€‹ohne Identifizierung

Noch einfacher, noch schneller & noch flexibler.

Unser Ziel als Signatur-App ist es, einfach & intuitiv in wenigen Sekunden rechtskrĂ€ftige Signaturen zu ermöglichen. 

Durch unsere Kooperation mit der Swisscom konnten wir einen neuen Vertrauensdienstanbieter in d.velop sign integrieren.
Konkret bedeutet dies, dass Sie nun die einfache elektronische Unterschrift ohne Identifizierung umsetzen können.

Ihre Mehrwerte:

  • Sie können sofort ohne zusĂ€tzliche Registrierung & Identifizierung mit d.velop sign loslegen
  • Externe EmpfĂ€nger:innen können eine einfache Signatur aufbringen ohne Registrierung
  • NatĂŒrlich sind die fortgeschrittene & die qualifizierte Signatur weiterhin im Standard möglich


Wie genau Sie die einfache Signatur mit der Swisscom umsetzen können, das erfahren Sie innerhalb von 30 Sekunden im Video:

#Happysigning



MĂ€rz 2020

🔏 Zugriffsrechte

Du darfst, du darfst nicht, du darfst, du darfst nicht....

Definieren Sie Mithilfe der Konfigurations-App eine Gruppe und richten Sie ZugriffsbeschrÀnkungen ein.

Die Konfigurations-App finden Sie in der Übersichtsseite Ihres d.velop Cloud Mandanten.

Hier können Sie unter dem Reiter "d.velop sign - Access Policy" die entsprechenden ZugriffsbeschrÀnkungen vornehmen.

Die genaue Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitungen finden Sie auf unserer Supportseite.

đŸ“© Automatisches Bereitstellen 

Mit d.velop sign erhÀlt man alle Vorteile des digitalen Signaturprozesses

So können Sie nun entscheiden, ob alle EmpfÀnger:innen automatisch eine Kopie des fertiggestellten Dokuments erhalten sollen.

Das automatische Bereitstellen können Sie beliebig an oder ausschalten.

Ganz nach Ihrem Bedarf!



✅ Qualifizierter Zeitstempel

Erweiterung der eIDAS Möglichkeiten

Ab sofort stellen wir qualifizierte Zeitstempel mit unserer Signatur zur VerfĂŒgung, somit gilt fĂŒr Ihre Dokumente gem. eIDASArt. 41 (2) die Vermutung der Richtigkeit des Datums und der Zeit, die darin angegeben sind, sowie der Unversehrtheit der mit dem Datum und der Zeit verbundenen Daten​.

Konkret: Sie können nun beweisen wann genau die Signatur erstellt wurde gem. eIDAS qualifiziertem Zeitstempel

Im Adobe Reader wird dies als "eingebetter Zeitstempel" ausgewiesen.

👌 Verbesserungen

  • Eigene Unterschriftenbilder können nun auch als JPEG in den Einstellungen hochgeladen werden
  • Die LĂ€nge des Textes der neuen Nachrichtenfunktion haben wir, dank tollem Feedback der Community, von 300 auf 500 Zeichen erhöht

#Happysigning



Februar 2020

📬 Nachrichtenfunktion

Post-its auf Papier kleben... so 2019.

Hinterlegen Sie eine Nachricht fĂŒr Ihre Kollegen ganz einfach im Signaturumlauf in d.velop sign!

Auf bis zu 300 Zeichen können Sie allen EmpfÀnger:innen zusÀtzliche Informationen zu dem jeweiligen Dokument zukommen lassen.

1. Personen hinzufĂŒgen und Signierumlauf erstellen

2. Nachricht im Signierumlauf hinzufĂŒgen

3. Die Nachricht erscheint in den Dokumentendetails


đŸš© Status ĂŒberprĂŒfen

Auf den ersten Blick sehen, ob bereits alle Unterschriften geleistet wurden.

Sobald alle Personen, die im Signaturumlauf hinterlegt wurden und signiert haben, erscheint auf der Startseite ein Doppelhaken.

Dieser ist direkt unter "Status" erkennbar.


💎 Überarbeitetes Design

Eine bessere Übersicht im NavigationsmenĂŒ 

Unsere Signatursoftware legt den Fokus natĂŒrlich auf das Unterschreiben von Dokumenten.

Aus diesem Grund haben wir das rechte NavigationsmenĂŒ aufgerĂ€umt, damit Sie einen noch schnelleren Überblick ĂŒber Ihre Dokumente haben.


Ihre Signaturzertifikate als auch die Hilfeseite, die Neuigkeiten und die gefĂŒhrte Tour finden Sie nun am oberen rechten Bildschirmrand.

Sie können nun direkt von ĂŒberall aus unserer Software darauf zugreifen.  

#Happysigning



Januar 2020

👓 Den Überblick behalten

Verfolgen Sie den Verlauf eines Dokuments mithilfe eines Protokolls.

Mit dem neuen Release lĂ€sst sich nun genau nachvollziehen, zu welchem Zeitpunkt oder in welcher Reihenfolge, welcher Vorgang, durch wen durchgefĂŒhrt wurde. 

Ihr Vorteil - Das Protokoll liefert Ihnen eine Zusammenfassung. 

Bei vielen Teilnehmer:innen an einem Dokument verliert man schnell den Überblick.

Im Protokoll des Dokuments kann man aber anschließend alles noch einmal nachlesen und Sie erhalten einen genauen Bericht ĂŒber den Verlauf.

#Happysigning

November 2019

đŸ‘„ Teilen bereitet doppelte Freude

Versenden Sie Dokumente aus d.velop sign heraus und bestimmen Sie weitere Unterzeichner:innen.


Wir haben d.velop sign um eine brandneue Funktion erweitert.

Sie können die neue Funktion verwenden, um Dokumente in Ihrem Projekt oder Prozess mit einem oder mehreren festgelegten Personen zu teilen.


Die beste ErgĂ€nzung: Wenn Sie Personen via E-Mail-Adresse zu Ihrem Dokument hinzufĂŒgen, erkennt d.velop sign automatisch, ob es sich um interne oder externe Unterzeichner:innen handelt.

Sobald alle Unterzeichner:innen unterschrieben haben, zeigt d.velop sign den Signierstatus als abgeschlossen an.


✍ Wenn Sie es etwas klassischer mögen, dann signieren Sie mit Ihrem Signaturbild

Die eigene handschriftliche Unterschrift als Standardunterschrift hinterlegen.

 

Wir haben unsere Signiermöglichkeiten innerhalb von d.velop sign erweitert.

Sie können nun mit nur wenigen Klicks Ihre persönliche Unterschrift fĂŒr jedes Dokument definieren.

Auf diese Weise können Sie Ihre digitalen Dokumente mit Ihrer eigenen Handschrift versehen.

Und das war's fĂŒr den Moment!

Wenn Sie diese neuen Funktionen ausprobieren möchten, gehen Sie direkt zu d.velop sign, um loszulegen!


September 2019
  • PrivatsphĂ€reneinstellung
    Sie können in den Benutzereinstellungen nun das Sammeln der anonymisierten Nutzerverhaltensdaten ein- und ausschalten.

  • Bundesdruckereianmeldung
    Falls Sie schon ein Konto bei der Bundesdruckerei besitzen, können Sie dieses Konto nun in den Benutzereinstellungen hinterlegen. Diese E-Mail-Adresse wird bei der Signatur zur Anmeldung bei der Bundesdruckerei verwendet.

August 2019
  • Öffentliche API (BETA)
    Damit d.velop sign auch aus anderen Applikationen genutzt werden kann, haben wir viel Zeit und MĂŒhe in eine öffentliche API gesteckt. Die API ist erst einmal als BETA-Version fĂŒr Technologiepartner verfĂŒgbar mit dem Ziel, weitere Erfahrungen zu sammeln und um die API sukzessive auszubauen.

  • Performanceverbesserung
    Um die Performance der App zu verbessern, haben wir unser Backend auf GO umgestellt. Volle Kraft voraus.

Juni 2019
  • Inhaltsbereiche
    Die Anwendung wurde um neue Bereiche fĂŒr Hilfe und Neuigkeiten erweitert. Die Inhalte werden nach und nach hinzugefĂŒgt. Schauen Sie also öfter mal rein!

  • Eingebettet XML Signatures
    Laden und signieren Sie XML-Dateien. Wir unterstĂŒtzen aktuell eingebettete Signaturen.

  • Fix: XML Error Message
    Falls ein Fehler wĂ€hrend der XML-Signatur auftrat z.B. ungĂŒltiges XML, wurde keine Fehlermeldung angezeigt. Das ist behoben.

Mai 2019
  • Mehrfachdateiupload
    Sie können nun per Auswahl oder Drag&Drop mehrere Dateien auf einmal im Upload-Dialog hochladen.

  • CI/CD
    Wir haben an unserem Deployment-Prozess gearbeitet und können nun in kurzen AbstÀnden neune Features liefern. Yay!

  • Design Anpassungen
    Wir verschönern durchgÀngig unser Design.

April 2019
  • Version 1.0
    Die erste Version ist online. Sie können Dokumente hochladen, signieren und wieder herunterladen. Wir unterstĂŒtzen bereits folgende Signaturlevel: Basis, Fortgeschritten und Qualifiziert. Probieren Sie es aus!