Sie nutzen die Schnittstelle d.velop sign for documents? Erfahren Sie hier, wie Sie aus d.velop documents heraus Ihre Dokumente digital signieren können.

Wie erstelle ich einen Unterschriftenumlauf?


  1. Klicken Sie auf der Übersichtsseite Ihres d.velop Cloud-Mandanten auf die Kachel Suche und wählen Sie das Dokument aus, welches Sie unterzeichnen möchten. 
  2. Bevor Sie ein Dokument in d.velop sign for documents unterschreiben lassen können, muss die Bearbeitung abgeschlossen sein. Wählen Sie hierzu oben in der Kontextaktionsleiste des Dokuments Bearbeitung abschließen aus. 

  3. Wenn Sie das Dokument ausgewählt haben, erscheint rechts neben dem Dokument eine Vorschau auf sowie alle zentralen Kontextaktionen in der Kontextaktionsleiste. Wählen Sie in der Leiste Unterschriftenumlauf planen aus. 
  4. Legen Sie das Fälligkeitsdatum für den Umlauf fest. 
  5. Geben Sie die Namen der Unterzeichner ein und legen Sie das Signaturniveau fest. Externe Empfänger können sie mit der E-Mail-Adresse der betreffenden Personen hinzufügen.

  6. Bestätigen Sie Ihre Eingabe, indem Sie auf das Plus rechts neben dem Signaturtyp klicken. 
  7. Mit einem Klick auf Erstellen stellen Sie den Umlauf fertig und die Unterzeichner erhalten das Dokument zur Unterschrift. 

Wie unterschreibe ich ein Dokument in d.velop sign for documents, wenn ich die Berechtigung zum direkten Unterzeichnen habe?

Haben Sie die Berechtigung, die Dokumente direkt unterschreiben zu dürfen, können Sie dies tun, ohne einen Signaturumlauf zu starten.

  1.  Klicken Sie auf der Übersichtsseite Ihres d.velop Cloud-Mandanten auf die Kachel Suche und wählen Sie das Dokument aus, welches Sie unterzeichnen möchten. 
  2. Bevor Sie ein Dokument in d.velop sign for documents unterschreiben können, muss die Bearbeitung abgeschlossen sein. Wählen Sie hierzu in der Kontextaktionsleiste des Dokuments Bearbeitung abschließen aus. 

  3. Wenn Sie das Dokument ausgewählt haben, erscheint rechts neben dem Dokument eine Vorschau auf sowie alle zentralen Kontextaktionen in der Kontextaktionsleiste. Wählen Sie in der Leiste Unterschriftenumlauf planen aus. 
  4. Wählen Sie unter der Überschrift Direkt Unterzeichen das Signaturlevel aus und klicken Sie auf Unterzeichen. 
  5. Klicken Sie in dem Dokument auf den Button Sign document with visible field in der oberen Leiste.

  6. Klicken Sie im Dokument an die Stelle, an der Sie unterschreiben möchten, und ziehen Sie den Mauszeiger, um ein Feld zu zeichnen.
  7. Sobald Sie das Signaturfeld wie gewünscht positioniert haben, klicken Sie auf das Häkchen, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  8. Unterschreiben Sie mit der Maus oder mit Ihrem hinterlegten Unterschriftenbild und klicken Sie anschließend auf Ok.
  9. Wenn Sie eine fortgeschrittene Signatur mit der Swisscom durchführen, können Sie nun Schritt 9.-11. überspringen und auf den Button zum Verlassen oben rechts klicken, um die Signatur zu speichern. 
  10. Wenn Sie eine Signatur mit der Bundesdruckerei durchführen, melden Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in einem Pop-Up-Fenster bei der Bundesdruckerei an.
  11. Klicken Sie auf Weiter. Falls Sie qualifiziert signieren möchten, müssen Sie zusätzliche die TAN eintragen, die Sie via SMS erhalten.
  12. Klicken Sie auf Signieren. 
  13. Klicken Sie auf Verlassen, um die Signatur zu speichern.

  14. Sie haben das PDF-Dokument erfolgreich signiert und werden automatisch zu Ihren Suchergebnissen in d.velop documents zurückgeleitet. 


Wie unterschreibe ich ein Dokument in d.velop sign for documents, wenn ich keine Berechtigung zum direkten Unterzeichen habe?

Haben Sie die Berechtigung, die Dokumente direkt unterschreiben zu dürfen, gehen Sie bitte wie oben beschrieben vor. Alternativ müssen Sie sich, um ein Dokument selbst zu unterschreiben, im Unterschriftenumlauf selbst als Unterzeichner hinzufügen.

  1. Fügen Sie sich im Signaturumlauf selbst als Unterzeichner für das Dokument hinzu. 
  2. Wählen Sie nun auf der Übersichtsseite Ihres Cloudmandanten die Kachel Unterschriftenmappe aus und klicken Sie auf den Namen des Dokuments, welches sie Unterschreiben wollen. 
  3. Klicken Sie unten rechts auf Unterzeichnen.
  4. Gehen Sie analog wie im vorherigen Punkt Wie unterschreibe ich ein Dokument in d.velop sign for documents, wenn ich die Berechtigung zum direkten Unterzeichnen habe? vor. 

  5. Nachdem Sie das PDF-Dokument erfolgreich signiert haben, werden Sie automatisch zu Ihren Suchergebnissen in d.velop documents zurückgeleitet. 


Wie kann ein externer Empfänger ein Dokument in d.velop sign for documents unterschreiben? 

  1. Als Empfänger eines geteilten Dokuments erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. Klicken Sie in der E-Mail auf Dokument ansehen.
  2. Sie erhalten Zugang zu dem Dokument und starten den Signiervorgang von praktisch jedem internetfähigen Gerät. Nutzen Sie ein Smartphone bzw. ein Tablet, so halten Sie dies bitte waagerecht im Querformat und verwenden Sie einen anderen Browser als Safari.
  3. Sie werden durch den Signiervorgang geführt.
    1. Wählen Sie aus, wie Sie optisch signieren möchten.
    2. Ist eine Signatur mit der Bundesdruckerei (sign-me) gefordert, werden Sie zusätzlich dazu aufgefordert, sich bei sign-me zu registrieren und identifizieren. Eine Anleitung hierfür finden Sie hier.
    3. Klicken Sie auf Signieren und ziehen Sie das Unterschriftenfeld mit der Maus dort auf, wo Sie signieren wollen. 
  4. Sobald Sie fertig sind, beenden Sie den Vorgang mit Fertig stellen.
  5. Für abgeschlossene Dokumente bekommen der Absender und der Empfänger eine Benachrichtigung und Zugriff via E-Mail. Das Dokument kann anschließend archiviert bzw. abgelegt werden. Eine revisionssichere Langzeitspeicherung der signierten Dokumente sieht d.velop sign nicht vor. Dies kann mit weiteren Produkten aus dem Hause d.velop erfolgen. 

Wie lade ich mein Signaturbild hoch und passe meine Unterschrift an? 

Signieren Sie mit einem Unterschriftenbild an einer beliebigen Position. Sie können ein generierte Unterschriftenbild auswählen, ein Bild Ihrer Unterschrift hochladen oder mit der Computermaus während des Signiervorgangs unterschreiben.

  1. Öffnen Sie die Übersichtsseite Ihres d.velop cloud-Mandanten: https://<Ihrcloudmandant>.d-velop.cloud.
  2. Wählen Sie die Kachel Konfiguration aus. 
  3. Wählen Sie im folgenden Menü die Kachel Signatureinstellungen aus und klicken Sie auf Konfiguration öffnen. 
  4. In einem separaten Fenster öffnen sich nun die Konfiguration von d.velop sign. Klicken Sie dort auf Signaturbild anpassen.
  5. Wählen Sie ein generiertes Unterschriftenbild aus, laden Sie ein Bild Ihrer Unterschrift (JPG, JPEG, PNG) hoch oder wählen Sie Freihandzeichnung aufbringen aus, um während des Signiervorgangs mit der Computermaus zu unterzeichnen. 

  6. Bestätigen Sie Ihre Änderung durch einen Klick auf Einstellungen übernehmen.
  7. Aktivieren oder Deaktivieren Sie anschließend die Zusatzinformationen Ihres Signaturbildes. 


Alternativ können Sie diese Einstellungen auch direkt in der d.velop sign Kachel vornehmen.

Wählen Sie dazu auf der Übersichtsseite Ihres Cloud-Mandanten die Kachel d.velop sign aus und folgen Sie anschließend einfach einfach unsere Klickanleitung hier auf der allgemeinen Supportseite. 


Wie signiere ich ein abhängiges Dokument? 

Existiert zu einem Dokument ein „abhängiges PDF“, so ist d.velop sign for documents in der Lage dieses zu signieren. Dabei wird allerdings das Ursprungs-Dokument durch das PDF ersetzt.

Das Ursprüngliche Dokument bleibt in einer Archiv-Version bestehen.

  1. Wählen Sie das Dokument aus, welches Sie signieren wollen.
  2. Wählen Sie in der Kontextaktionsleiste die Abhängiges PDF signieren aus. 
  3. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch das Klicken auf Signieren.

  4. Jetzt können Sie Ihr Dokument wie gewohnt signieren.


Wie identifiziere ich mich bei sign-me (Bundesdruckerei)? 

Möchten Sie qualifiziert signieren, so müssen Sie sich bei der Erstanmeldung einmalig bei sign-me, unserem Vertrauensdienstanbieter der Bundesdruckerei, anmelden und anschließend identifizieren.

Wichtig: Die qualifizierte Signatur ist in der normalen d.velop documents Nutzung nicht enthalten, buchen Sie hierfür bitte das Paket d.velop sign for documents im d.velop Store. 

  1. Öffnen Sie die Übersichtsseite Ihres d.velop cloud-Mandanten: https://<Ihrcloudmandant>.d-velop.cloud.
  2. Wählen Sie die Kachel Konfiguration aus. 
  3. Wählen Sie im folgenden Menü die Kachel Signatureinstellungen aus.
  4. Klicken Sie auf Benutzereinstellungen und wählen Sie Konfiguration öffnen aus. 
  5. In einem separaten Fenster öffnen sich nun die Konfiguration von d.velop sign. 
  6. Klicken Sie auf sign-me (Bundesdruckerei) und wählen Sie Neues sign-me (Bundesdruckerei) Konto einrichten aus, um Ihren um Ihren Registrierungsstatus anzuzeigen und die Registrierung zu starten.
  7. Füllen Sie die Felder gemäß Ihrer Ausweisdaten aus, legen Sie ein Passwort fest und bestätigen Sie dieses durch das Auswählen von Registrieren. Anschließend werden Sie zur Identifikation auf die sign-me Seite automatisch  weitergeleitet.
    Achtung: Bitte starten Sie Ihre Registrierung aus d.velop sign heraus und nicht über den Link, den Sie in der Registrierungsmail von sign-me erhalten! Nur wenn Sie Ihre Registrierung aus d.velop sign heraus fortführen benötigen Sie keine weiteren Coins für Ihre Identifizierung. 

Wie Sie sich nun im Anschluss aus der Anwendung heraus bei sign-me (Bundesdruckerei) einmalig identifizieren, können Sie hier auf unserer allgemeinen Supportseite nachlesen. 


Alternativ können Sie diese Einstellungen auch direkt in der d.velop sign Kachel vornehmen.

Wählen Sie dazu auf der Übersichtsseite Ihres Cloud-Mandanten die Kachel d.velop sign aus und folgen Sie anschließend einfach einfach unsere Klickanleitung hier auf der allgemeinen Supportseite.